Vorbild eines Hochzeitstags

Bei uns können Sie heiraten, dinieren, feiern und übernachten. Die Veranstaltung Ihrer Wahl in der von Ihnen gewünschten Form. Wir präsentieren Ihnen gerne einige Möglichkeiten. Nichts ist jedoch so persönlich wie eine Hochzeit. Letztendlich sind Ihre Wünsche und Vorstellungen für die Gestaltung Ihres Hochzeitstags entscheidend. Hierbei sind wir Ihnen natürlich gerne behilflich.

Eine Hochzeit im kleinen Rahmen für zirka 24 Gäste – etwa 3.500,00 €

Möchten Sie den schönsten Tag Ihres Lebens gerne im kleinen Rahmen feiern? Wir präsentieren Ihnen, wie eine solche kleine intime Hochzeitsfeier – von der Zeremonie bis zu einem letzten Gläschen nach dem Diner – aussehen könnte. Natürlich ist dies nur ein Beispiel, denn letztendlich sind Ihre eigenen Wünsche ausschlaggebend.

14.00 Uhr – Empfang des Hochzeitspaars und der Gäste auf unserem Landgut mit einer Tasse Kaffee oder Tee in einem der attraktiven Räume unseres Landguts.

14.30 Uhr – Ihre Gäste haben im Brantsenzaal Platz genommen. Dies ist ein inspirierender Ort mit mannshohem Kaminsims und Kamin, mit einer Verbindung zur Vorhalle, von wo aus man einen bezaubernden Ausblick auf das IJsseltal hat.Die Gäste warten dort in Spannung ab…. Ihr Lieblingslied setzt ein. Dann betreten Sie den Raum und versetzen Ihre Gäste in Staunen! Der Standesbeamte steht bereit, um die Trauung vorzunehmen.

15.15 Uhr – Nach dem Jawort öffnen wir die Außentüren. Unsere Bedienung steht im Garten unter der jahrhundertealten Rotbuche mit Sekt für Sie und Ihre Gäste bereit. Das Glas wird erhoben und es wird feierlich geprostet! Eine fantastische mehrstöckige Hochzeitstorte steht ebenfalls zum Anschneiden bereit! Gemeinsam mit dem Konditor bestimmen Sie selbst, wie Ihre Hochzeitstorte aussehen und schmecken soll.

16.00 Uhr – Der „Toast auf das Brautpaar“ geht allmählich in einen informellen Umtrunk über. Auf (Steh-)Tischen werden kleine Leckerbissen präsentiert. Mit einem guten Glas Wein in der Hand lassen Sie die Umgebung auf sich einwirken und unterhalten sich dabei in geselliger Runde mit Ihren Gästen.

Dies ist auch ein geeigneter Zeitpunkt:

  • um Fotos von Brautpaar und Gästen zu machen. Hierzu bieten sich viele romantische Fleckchen im und rund um das Landhaus an.
  • um eine unterhaltsame Aktivität für Ihre Gäste zu organisieren! Für eine echte Weinverkostung in unserem besonderen Weinkeller, eine Käseverkostung im Bistro, ein Zigarren-Tasting oder eine Whisky-Verkostung in der gemütlichen Pubbar oder doch lieber einen Cocktailworkshop. Oder einen Salsa-Workshop oder eine Greifvogelshow – alles ist möglich!

17.30 Uhr – Die Gäste haben jetzt etwas Zeit für sich selbst; sie können einen Spaziergang im wunderschönen Petzoldpark machen, in der Lounge eine Zeitschrift lesen oder sich für das Diner auffrischen.

18.30 Uhr – In einer unserer bezaubernden Bars servieren wir einen Aperitif. Um Sie auf das Diner einzustimmen, hat unser Chefkoch eine dazu passende Amuse für Sie bereitet.

19.00 Uhr – Wir laden zum Hochzeitsdiner ein, beispielsweise in unserem gediegenen Brantsenzaal, dem festlichen Rode Zaal oder dem hellen, geräumigen Van Heeckeren Van Kell-Saal. An schwülen Sommerabenden ist es natürlich auch möglich, das Diner im Garten zu servieren.

Unser Chefkoch hat ein vorzügliches Vier-Gänge-Menü für Sie bereitet, begleitet von ausgesuchten biologischen Weinen aus dem eigenen Weinkeller. Da wir in unserer Landgutküche mit biologischen, regionalen Produkten unserer bevorzugten Lieferanten arbeiten, können Sie ein exquisites Diner erwarten! Unser Koch kann dieses Diner nach eigenen kreativen Vorstellungen für Sie zusammenstellen. Sie können Ihre Wünsche aber auch einen Monat vor dem Hochzeitstag mit unserem Chefkoch besprechen, damit das Diner ganz Ihrem „Geschmack“ entspricht. Zum Abschluss dieses besonderen Diners können Sie sich für ein letztes Gläschen in eine unserer bezaubernden Bars begeben.

Mit Übernachtung
Nach einem unvergesslichen Tag können Sie Ihre Hochzeitsnacht in unserem eindrucksvollen Balkonzimmer mit Badewanne und atemberaubender Aussicht verbringen! Auch Ihre Gäste können bei uns übernachten. In diesem Fall betragen die Kosten zirka 4.800,00 €. Am nächsten Morgen lassen Sie Ihren märchenhaft schönen Hochzeitstag bei einem regionalen Frühstücksbuffet gemeinsam mit Ihren Gästen nachklingen.

Nieuws Rhederoord

Tagsüber 24 Personen und abends ein rauschendes Fest mit 100 Gästen – ca. 6.500,00 €.

Möchten Sie Ihren Hochzeitstag im Kreise Ihrer Familie und enger Freunde auf unserem Landgut verbringen und abends zu einem großen rauschenden Fest einladen? Wir zeigen Ihnen gerne, wie ein solcher Tag aussehen könnte. Natürlich sind letztendlich Ihre Wünsche ausschlaggebend. Wir präsentieren Ihnen lediglich eine der Möglichkeiten.

14.00 Uhr – Empfang des Hochzeitspaars und der Gäste mit einer köstlichen Tasse Kaffee oder Tee in einem der attraktiven Räume unseres Landguts.

14.30 Uhr – Ihre Gäste haben im Brantsenzaal Platz genommen. Dies ist ein inspirierender Raum mit mannshohem Kaminsims und Kamin und einer Verbindung zur Vorhalle, von wo aus man einen bezaubernden Ausblick auf das IJsseltal hat. Die Gäste warten dort in Spannung ab…. Ihr Lieblingslied setzt ein. Dann betreten Sie den Raum und versetzen Ihre Gäste in Staunen! Der Standesbeamte steht bereit, um die Trauung vorzunehmen.

15.15 Uhr – Nach dem Jawort öffnen wir die Außentüren. Unsere Bedienung steht im Garten unter der jahrhundertealten Rotbuche mit Sekt für Sie und Ihre Gäste bereit. Das Glas wird erhoben und es wird feierlich geprostet! Eine fantastische mehrstöckige Hochzeitstorte steht ebenfalls zum Anschneiden bereit! Gemeinsam mit dem Konditor bestimmen Sie selbst, wie Ihre Hochzeitstorte aussehen und schmecken soll.

16.00 Uhr – Der „Toast auf das Brautpaar“ geht allmählich in einen informellen Umtrunk über. Auf (Steh-)Tischen werden kleine Leckerbissen präsentiert. Mit einem guten Glas Wein in der Hand lassen Sie die Umgebung auf sich einwirken und unterhalten sich dabei in geselliger Runde mit Ihren Gästen.

Dies ist auch ein geeigneter Zeitpunkt:

  • Um Fotos von Brautpaar und Gästen zu machen. Im und rund um das Landhaus finden sich dazu unzählige romantischen Fleckchen.
  • Um eine unterhaltsame Aktivität für Ihre Gäste zu organisieren! Für eine echte Weinverkostung in unserem besonderen Weinkeller, eine Käseverkostung im Bistro, ein Zigarren-Tasting oder eine Whisky-Verkostung in der gemütlichen Pubbar oder doch lieber einen Cocktailworkshop. Oder einen Salsa-Workshop oder eine Greifvogelshow – alles ist möglich!

17.00 Uhr – Wir laden zum Hochzeitsdiner ein, beispielsweise in unserem gediegenen Brantsenzaal, dem festlichen Rode Zaal oder dem hellen, geräumigen Van Heeckeren Van Kell-Saal. An schwülen Sommerabenden ist es natürlich auch möglich, das Diner im Garten zu servieren.

Unser Chefkoch hat ein vorzügliches Vier-Gänge-Menü für Sie bereitet, begleitet von ausgesuchten biologischen Weinen aus dem eigenen Weinkeller. Da wir in unserer Landgutküche mit biologischen, regionalen Produkten unserer bevorzugten Lieferanten arbeiten, können Sie ein exquisites Diner erwarten! Unser Koch kann dieses Diner nach eigenen kreativen Vorstellungen zusammenstellen. Sie können Ihre Wünsche aber auch einen Monat vor dem Hochzeitstag mit unserem Chefkoch besprechen, damit das Diner ganz Ihrem „Geschmack“ entspricht.

20.00 Uhr – Die Gästen haben kurz Zeit für sich selbst und können sich auffrischen oder für das Fest umkleiden.

20.30 Uhr – Start einer rauschenden Hochzeitsparty in unserem Van Heeckeren Van Kell-Saal mit dem gängigen Getränkesortiment an der Bar, bestehend aus: Wein, Softgetränken, Mineralwasser, inländischem Bier und Spirituosen. Der Saal ist informell mit Stehtischen und einigen kleinen Sitzgruppen eingerichtet. Aber vor allem mit genügend Raum, um sich frei bewegen und miteinander ins Gespräch kommen zu können.

Auf der Bar und den (Steh-)Tischen präsentieren wir Ihren Gästen köstliche hauseigene Käsestängel, verschiedene Nussarten und marinierte Oliven zu den Getränken. Zu späterer Stunde werden Ihren Gästen verschiedene köstliche kalte und warme Häppchen angeboten. Unter anderem: Crostini mit Mousse von leichtgeräuchertem Lachs und Dill, Hörnchen gefüllt mit Filet americain und Sesam, Cannelloni mit rohem Schinken, Weichkäse und Rucola, Thunfisch-Roastbeef und Wakamé, Rillette von der Ente auf knusprigem Brot, „Bitterball“, bereitet aus biologischem Kalbfleisch, Wrap mit Spitzkohl, Blauaderkäse und Pinienkernen, frittierte Gamba mit Brotkrumen und Sojadip.

Mit Übernachtung
Nach einem unvergesslichen Tag können Sie Ihre Hochzeitsnacht in unserem eindrucksvollen Balkonzimmer mit Badewanne und atemberaubender Ausblick verbringen! Auch Ihre Tagesgäste können bei uns übernachten. In diesem Fall betragen die Kosten zirka 8.000,00 €. Am nächsten Morgen lassen Sie Ihren märchenhaft schönen Hochzeitstag bei einem regionalen Frühstücksbuffet gemeinsam mit Ihren Gästen nachklingen.

Fordern Sie unverbindlich unser Angebot an