Frisches Gemüse für die heimische Tafel

Das Landgut Rhederoord verfügt über verschiedene Gemüsegärten, die von Einheimischen bewirtschaftet werden. Ein Teil des Ertrags wird in den Küchen des Landguts verwendet. Außerdem hat das Landgut Rhederoord den einheimischen Gärtnern Janny van Dijken und Sonja Heilen zugusten des „Tafelgartens“ ein Grundstück von 125 m² zur Verfügung gestellt. Zusammen mit anderen Freiwilligen sorgen sie für die Lieferung von Bio-Gemüse in den Lebensmittelpaketen, die über den Ausgabepunkt der Tafel in Rheden ausgegeben werden.

Ein oder zwei Portionen frisches Gemüse p. P. pro Woche
Jeden Freitagmorgen verpacken wir die Gemüseernte in Portionen von etwa 300 Gramm und liefern sie an den Ausgabepunkt in Rheden und, im Falle einer großen Ernte, auch an den Ausgabepunkt in Dieren. In den normalen Lebensmittelverpackungen wird praktisch kein frisches Gemüse geliefert. „Der Tafelgarten“ stillt somit ganz klar ein Bedürfnis

Sonja: „Wir wählen bewusst das typisch holländische Gemüse, das zu einer erfolgreichen Ernte führen kann, um so viel Ertrag wie möglich für die Tafel zu erzielen. Die Winterperiode, in der es keine Ernte gibt, soll so kurz wie möglich gehalten und der Boden so optimal genutzt werden, dass wir breit liefern können. Wir ernten jetzt von April bis Oktober und arbeiten von Ende Februar bis November im Garten.“

Kommen Sie einmal vorbei!
Die Freiwilligen sind von März bis November dienstags und freitags vormittags von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Gemüsegarten anwesend. Wenn Sie denken, etwas tun zu können oder einfach nur mal schauen wollen, dann sind Sie herzlich willkommen! Sie können auch eine E-Mail senden: voedselbanktuindesteeg@gmail.com.

  • Historisches Landgut
  • In den Veluwer Wäldern gelegen
  • Alles an einem Ort
  • Gebührenfreie Parkflächen
  • Hervorragende biologische Küche
  • Bestpreisgarantie
  • Bewertet mit einem
Arrangiert mit a 8.6

Contact

Landgoed Rhederoord

Parkweg 19
6994 CM De Steeg
T +31 (0)26 – 49 59 104
E info@rhederoord.nl
Bart-Jan Hallers

„Willkommen auf dem Landgut Rhederoord, dem bestgehüteten Geheimnis der Veluwe.“ Wir begrüßen Sie in unserem gemütlichen authentischen Landhaus oder in der kulinarischen Perle, dem Restaurant Koetshuis Rhederoord. Bei uns kommen Sie in den Genuss reiner Qualität, biologischer Küche und ehrlicher Gastfreundschaft. Kommen Sie auch, um unsere Geheimnisse zu entdecken?“

Bart-Jan Hallers Allgemeine Direktor
Koetsthuis